Wohnbegleitung

Die ambulante Wohnbegleitung soll Sicherheit in der Alltagsbewältigung geben und die Selbständigkeit fördern. Eigenständigkeit und der Verbleib im angestammten Umfeld und den bestehenden Strukturen sind das zentrale Anliegen

Die Besuche der Bezugsperson finden in der eigenen Wohnung statt. Die Ziele und Inhalte der Begleitung werden individuell festgelegt und periodisch überprüft.

 

Freizeitbegleitung

Kochtreff

Das Begleitete Wohnen bietet einen wöchentlichen Kochtreff in Herisau und Heiden an. Der Kochtreff ist für Interessierte offen, die Kosten betragen 5.- Fr pro Mahlzeit und Person.

Die genauen Angaben und Daten erhalten Sie auf Anfrage.

Freizeitangebot

Es werden, in unregelmässigen Abständen, verschiedene Freizeitaktivitäten für Klienten des Begleiteten Wohnens organisiert.